• Termin vereinbaren

In besten Händen

In besten Händen befinden sich zum Start der neuen Saison 2017/18 die SVWW-Profis. Mit Vital-Konzept hat sich der SV Wehen Wiesbaden in den Bereichen Physiotherapie und Prävention verstärkt und neu aufgestellt. Die Wiesbadener Praxis für Physiotherapie, Osteopathie, Kindertherapie und Präventionstraining unterstützt dabei die Arbeit des neuen hauptamtlichen SVWW-Physiotherapeuten Henning Scherer.

Der langjährige Physiotherapeut aus dem Nachwuchsleistungszentrum des Bundesligisten 1.FSV Mainz 05 wird bei der täglichen Arbeit mit den SVWW-Profis von Vital-Konzept-Physiotherapeutin Michaela Hiemer tatkräftig unterstützt. Ob im Trainingslager oder auf dem Trainingsgelände auf dem Halberg – das neue Physio-Duo leistet vom ersten Tag an hervorragende Arbeit.

„Wir haben in diesem Bereich durch die Kooperation mit Vital-Konzept und der Verpflichtung von Henning Scherer einen großen Schritt nach vorne gemacht“, ist SVWW-Sportdirektor Christian Hock überzeugt: „Die Gespräche mit Vital-Konzept-Inhaberin Hellen Trodler waren vom ersten Moment an sehr gut. Sie war sofort Feuer und Flamme für die Aufgabe beim SVWW, und wir waren überzeugt, die richtige Wahl getroffen zu haben.“

Die ehemalige Handball-Bundesliga-Torhüterin Hellen Trodler freut sich über die Zusammenarbeit mit dem SVWW: „Eine spannende, erfolgreiche und hoffentlich verletzungsfreie Saison beginnt, und wir werden dem SVWW mit qualitativ guter Arbeit zuverlässig zur Seite stehen."

Weitere Informationen gibt es unter www.vital-konzept.net