• Termin vereinbaren

Therapiehund Luna wird Therapeuten unterstützen

Unser Therapiehund Luna ist im April 2019 geboren und eine Australian Shepherd Hündin. Ihre Züchterin ist eine erfahrene Hundetrainerin, die schon viele Begleithunde selbst ausgebildet hat und hauptsächlich mit Wachkoma-Patienten arbeitet.

Bis zum Einsatz in unseren Praxen muss Luna viele Stunden zu Hause, unterwegs, in der Hundeschule und im Schulungszentrum für tiergestützte Therapie trainieren. Erst nach erfolgreicher Prüfung erhält Luna das Therapiebegleithundzertifikat.

Luna wird nur in therapeutisch begründeten Fällen eingesetzt und hat einen positiven Effekt auf die Behandlung.

Weitere Informationen unter www.vital-konzept.net/leistung